Programm

Ihre Suchanfrage lieferte Treffer zurück

Ergebnis wird geladen

Seite drucken Seite weiterempfehlen

Orchesterkonzert

Amerikanisches Flair in Oberschützen

Unter der Leitung von Martin Kerschbaum erklingen am Sonntag, dem 29. April 2018 um 19.00 Uhr (im Kultur- und Universitätszentrum) vier Werke, die aus der Feder amerikanischer Komponisten des 19. und 20. Jahrhunderts stammen. Das Publikum erwartet ein abwechslungsreiches Programm bestehend aus Leonard Bernsteins rhythmisch sehr anspruchsvollem Werk Symphonic Dances aus dem bekannten US-amerikanischen Musical West Side Story, gefolgt von einem Tuba Concerto von John T. Williams – als Solist wird Stefan Hirt mit der Basstuba zu hören sein. Im Anschluss folgen das Lincoln Portrait von Aaron Copland sowie An American in Paris des als Komponist, Pianist und Dirigent berühmt gewordene George Gershwin.

Dirigent: Martin Kerschbaum
Solist: Stefan Hirt
Universitätsorchester Oberschützen

Veranstalter

Kulturvereinigung Oberschützen
Hauptplatz 8, 7432 Oberschützen
office@kv-oberschuetzen.at
www.kv-oberschuetzen.at