Programm

Ihre Suchanfrage lieferte Treffer zurück

Ergebnis wird geladen

Seite drucken Seite weiterempfehlen

Geld wie Heu | Theatergruppe Ollersdorf

Turbulente Komödie von Alan Ayckbourn

Fritz und Luise Mayerling leben auf großem Fuß, obwohl sie sehr verschuldet sind. Unbezahlte Rechnungen und Mahnungen werden ihnen täglich vom Diener Johann zum Frühstück serviert.
Da kommt die Nachricht von einer Erbschaft wie gerufen. Damit das erwartete Geld nicht den zahlreichen Gläubigern in die Hände fällt, inszenieren die Mayerlings das Ableben des Hausherren und planen seine „Auferstehung“ in Gestalt des schon lange verschollenen Cousins George, der der Nächste in der Erbfolge sein soll.
Doch Luise und Fritz haben weder mit dem Besuch der Ehefrau des Vermissten noch mit dem Auftauchen eines engagierten Doppelgängers, der dem Dienstpersonal zu seinem Anteil verhelfen soll, gerechnet.
So geben sich die Erben die Türklinken in die Hand, und das Chaos nimmt seinen Lauf…

Veranstalter

KBB - Kultur-Betriebe Burgenland GmbH